04.12.2017, 10:09 Uhr

Aichinger: "Ich bleib in der Stadt und verreise"

(Foto: Regine Hendrich)
VÖCKLABRUCK. Der Verein "4840 Kulturakzente Vöcklabruck" veranstaltet am Donnerstag, 7. Dezember, 20 Uhr, im OKH eine Lesung mit Oskar Aichinger. Der in Vöcklabruck geborene Autor wird aus seinem Wiener Reisebuch "Ich bleib in der Stadt und verreise" lesen und die Lesung auch musikalisch begleiten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.