09.11.2016, 11:56 Uhr

"Bauer unser" mit drei Protagonisten

Die Dokumentation zeigt österreichische Bauern. (Foto: Filmladen)
LENZING. Die Regionalgruppe Vöcklabruck des ÖBV-Via Campesina lädt am Donnerstag, 17. November, um 19.30 Uhr zu einer Vorführung des Films "Bauer unser" von Robert Schabus in die Lichtspiele Lenzing ein. Der Dokumentarfilm zeigt gleichermaßen ungeschönt wie unaufgeregt, wie es auf Österreichs Bauernhöfen zugeht. Im Anschluss folgt ein Filmgespräch mit drei der Protagonisten: Der Bäuerin Maria Vogt aus dem Weinviertel, dem Milchbauern Ewald Grünzell aus dem Mühlviertel und Martin Suette von einem Schweinegroßbetrieb aus Kärnten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.