16.03.2017, 09:47 Uhr

Dokumentation "Milchflut"

VÖCKLABRUCK. Die österreichweiten Filmtage für das Recht auf Nahrung "Hunger.Macht.Profite.8" machen auch in Vöcklabruck halt. Am Donnerstag, 23. März, läuft um 19.30 Uhr im OKH der Dokumentarfilm "Milchflut – Melken bis zum Ruin". Er geht unter anderem der Frage nach, warum Vollmilch billiger sein kann als Mineralwasser.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.