29.11.2017, 15:41 Uhr

Dritter Nikolomarkt am 7. Dezember in St. Georgen

Der Nikolaus kommt um 16.30 Uhr. (Foto: TVB Attergau)
ST.GEORGEN. Am Donnerstag, 7. Dezember, findet von 14 bis 17 Uhr zum dritten Mal der Nikolomarkt am frisch getauften Nikolaus-Harnoncourt-Platz vor dem Gemeindeamt statt. Der heilige Nikolaus wird auch heuer von Weihnachtsbläsern begleitet und bringt die traditionellen Brioche-Krampusse für die Kinder mit. Sie erwarten ihn gespannt um 16.30 Uhr vor dem Gemeindeamt.

Um die Zeit bis dahin zu verkürzen, findet ab 14 Uhr ein stimmungsvoller Nikolomarkt beim Attergauer Wochenmarkt mit selbstgemachten Handarbeiten und Produkten aus der Region statt. Dabei dürfen auch schmackhafte Bauernkrapfen, duftender Glühwein und süßer Fruchtpunsch nicht fehlen.

Wer die besinnliche Stimmung der Vorweihnachtszeit und ein nettes Gespräch mit Freunden am Feuer sucht, ist beim Nikolomarkt in St. Georgen gut aufgehoben. Übrigens: Wer seinen Blick vom Nikolomarkt schweifen lässt, kann die neu gestaltete Attergaustraße im Schein der Weihnachtsbeleuchtung betrachten, die rechtzeitig zur Adventzeit fertig gestellt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.