05.12.2017, 18:40 Uhr

Jahreshauptversammlung mit Ehrungen der TMK Oberhofen am Irrsee

Von links nach rechts: Bürgermeisterin Elisabeth Höllwarth-Kaiser, Kapellmeisterin Magdalena Sumetshammer, Thomas Höllwarth, Franziska Höllwarth, Florian Haller, Eva Eichstiel, Elisabeth Sumetshammer, Obmann Rudolf Gassner, Jugendreferentin Katrin Asen, Bezirksobmann Ing. Alfred Lugstein
Am 3.12.2017 fand im Proberaum der Trachtenmusikkapelle Oberhofen am Irrsee die Jahreshauptversammlung statt.
Neben den Berichten der Funktionäre über das abgelaufene musikalische Jahr wurden auch die Leistungsabzeichen und Ehrungen einiger Mitglieder überreicht/vorgenommen. Verliehen wurden diese von Landes-Vizepräsident und Bezirksobmann Ing. Alfred Lugstein. 

Das Leistungsabzeichen in Bronze erhielten Eva Eichstiel und Thomas Höllwarth. Das Leistungsabzeichen in Silber wurde an Franziska Höllwarth, Elisabeth Sumetshammer und Florian Haller überreicht.

Die Verdienstmedaille in Bronze für 15 Jahre aktiver Musiker erhielt Michael Walkner.
Die Verdiensmedaille in Silber für 25 Jahre wurde an Elfriede Lacher und Reinhard Lettner überreicht. Das Ehrenzeichen in Silber wurde an Gerlinde Eder übergeben. Johann Herzog erhielt das Ehrenzeichen in Gold. Die höchste Auszeichnung welche vom Oberösterreichischen Blasmusikverband überreicht wird, das Verdienstkreuz in Gold, erhielt Josef Schartner für sein langjähriges Wirken im Ausschuss und seine jahrelange musikalische Treue dem Verein gegenüber.

Wir dürfen hier noch einmal allen aufs Herzlichste gratulieren!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.