10.04.2016, 19:05 Uhr

Versenkt im Attersee....

Archäologen bauen "EINBAUM" mit historischen Werkzeugen. http://www.atterseelife.at/2016/04/archaeologen-ba... An der Promenade in Seewalchen liegen, die in der Vorwoche angefertigten *Einbäume* im See. Das Holz wird durch das Wasser ruhiger und Rissbildung wird vermieden. Ende Juli kommen sie wieder an Land um noch fertig verarbeitet zu werden. Beim Welterbefest am 6. August wird LH Pühringer die Einbäume taufen.(Text lt. Bezirksrundschau VB)

13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentareausblenden
14.569
Christine Draganitsch aus Eisenstadt | 10.04.2016 | 20:00   Melden
45.145
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 10.04.2016 | 20:15   Melden
61.504
Monika Pröll aus Rohrbach | 10.04.2016 | 20:18   Melden
45.145
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 10.04.2016 | 20:30   Melden
26.622
Gertraud Hölzl aus Flachgau | 10.04.2016 | 20:33   Melden
45.145
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 10.04.2016 | 20:41   Melden
25.706
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 10.04.2016 | 20:49   Melden
2.679
Huberta Steinscherer aus Mürztal | 12.04.2016 | 06:55   Melden
45.145
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 12.04.2016 | 21:15   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.