30.11.2016, 20:00 Uhr

Mehr als 40 Spezialisten

Augenarzt Christoph Ortner ist nur einer von zahlreichen Spezialisten, die sich im Seepark niedergelassen haben. (Foto: Foocus/Lohberger)

Viele Fachrichtungen sind erst seit der Eröffnung des Seeparks in der Attersee-Region vertreten.

SCHÖRFLING. Einer der Ersten, der sich im Seepark niederließ, war Augenarzt Christoph Ortner, der gemeinsam mit Jasmin Spaun eine Ordination für Augenheilkunde und Optometrie betreibt. Eine weitere Gemeinschaftspraxis ist unter dem Namen „Internisten Attersee" bekannt – hier sind Alois Hufnagl und Claus Hoflehner tätig.

Ein Damenduo besetzt den Fachbereich Gynäkologie und Geburtshilfe: Barbara Urbanz und Cornelia Weirather. Sonja Stadler ist Ärztin für HNO-Heilkunde. Die Fachbereiche Orthopädie und Orthopädische Chirurgie vertreten Boris Poschusta und Klaus Kirschbichler, der ab Jänner 2017 mit Sabri Amedy einen zweiten Spezialisten in seine Ordination holt.

Ein Höhepunkt im Jahr 2016 war die Eröffnung des Herzzentrums Attersee, das mit einem Schwung sieben weitere Fachärzte der Inneren Medizin, Kardiologie, Pulmologie und Sportmedizin in den Seepark brachte. „Viele Fachrichtungen waren vor der Errichtung des Seeparks weit und breit nicht zu finden", sagt Brigitte Klein. „Die Patienten mussten nach Vöcklabruck oder Gmunden pendeln, um einen Arzt zu besuchen."

Chirurgischer Eingriffsraum

Neues ist in Kürze vom Haut- und Venenzentrum zu erwarten, hinter diesem Namen stehen Emil Andonov und Michael Kendler. Zu ihrem Team gehört auch der Plastische Chirurg Reinhard Pauzenberger. Sie errichten einen chirurgischen Eingriffsraum, der dem Haut- und Venenzentrum angeschlossen sein wird. Christian Brunner befasst sich mit Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. Diesen Bereich verstärkt in Zukunft Peter Nagl. Nutz- und Kleintiere betreuen drei Veterinärmediziner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.