05.04.2017, 20:00 Uhr

Urlaub in St. Klara für Pflegende

Pflegende Angehörige können in St. Klara eine Auszeit genießen. (Foto: Caritas)
VÖCKLABRUCK. Die Caritas für Betreuung und Pflege bietet von 15. bis 19. Mai Erholungstage für Pflegende und Pflegebedürftige an. Gemeinsam oder alleine verbringen sie einen Urlaub im Seminarhaus St. Klara in Vöcklabruck. Professionelle Begleitung sorgt dafür, dass alle TeilnehmerInnen entspannte Tage mit einem abwechslungsreichen Programm verbringen. Anmeldeschluss ist der 14. April. Menschen, die tagtäglich für ihre pflege- und betreuungsbedürftigen Angehörigen da sind, stehen vor vielfältigen Herausforderungen. „Deshalb ist es umso wichtiger, einmal aus dem Alltag auszusteigen“, weiß Helene Kreiner-Hofinger von der Caritas-Servicestelle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.