16.10.2017, 10:12 Uhr

60 Jahre Jung

Auch dieses Stiftungsfest startet seine Festfolge traditionell mit einem Gottesdienst in der Dörflkirche.
Vöcklabruck: Wagrain | Frankonia Vöcklabruck feiert rauschendes Stiftungsfest.
Gute Stimmung, aber auch ernste Themen prägten das diesjährige Stiftungsfest der katholischen Mittelschulverbindung Frankonia.

Der Festsaal des BRG Vöcklabruck war ein würdiger Rahmen für das 60-jährige Jubelstiftungsfest. Mit 30 Gastchargierten im Rücken schlug Senior David Arezina die gut besuchte Festkneipe. Mit Spannung wurde die Festrede von Nationalratskandidat Efgani Dönmez erwartet. Seine klare Analyse der bisherigen Fehler und Chancen in der europäischen Flüchtlingspolitik lies niemanden unberührt. Trotz der ernsten und kritischen Inhalte der Festrede, gelang ein flottes und fröhliches Fest. Der extrem gut besuchte Ausklang auf der Bude Frankonias krönte diese gelungen Veranstaltung. Damit die Frankonia eine blühende Verbindung bleibt, wird an den Schulen fleißig die Werbetrommel gerührt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.