26.10.2016, 09:48 Uhr

Bäuerinnen fragen: "Was tan ma heit"?

BEZIRK. Die Ortsbäuerinnen des Bezirkes Vöcklabruck machen Lust auf einen Besuch in ihrer Gemeinde. In Buch mit dem Titel "Was tan ma heit?" präsentieren sie Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Wissenswertes aus allen 52 Bezirksgemeinden. "Ein Projekt, das uns noch mehr zusammenschweißt", sagte Bezirksbäuerin Elfriede Schachinger bei der Buchpräsention im Neukirchner Frodlhof. "Wenn die Bäuerinnen gemeinsam was angehen, dann pfeift das", freute sich auch Landtagsabgeordnete Michaela Langer-Weninger über das gelungene Werk. Das Buch hat 160 Seiten, kostet 28 Euro und ist bei den Ortsbäuerinnen erhältlich. Im Bild (v.l.): Michaela Langer-Weninger, Elfriede Schachinger, Maria Thalhammer, Loisi Graspointner, Gabi Wienerroither, Anita Offenhauser, Franziska Windhager und Martina Gramlinger.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.