16.06.2016, 14:46 Uhr

Ja-Wort vor 65 Jahren: Ein Ehepaar, drei Jubiläen

Theresia und Franz Resch, beide 90 Jahre alt, feierten ihre eiserne Hochzeit. (Foto: privat)
DESSELBRUNN. Ein ganz seltenes Fest galt es am 5. Juni in Desselbrunn zu feiern. Theresia und Franz Resch sagten im Zuge des Pfarrgottesdienstes Danke für 65 gemeinsame Ehejahre und feierten anschließend im Kreis der Familie ihr eisernes Hochzeitsjubiläum. Neben Dechant Josef Kampleitner und Pfarrassistentin Margareta Gschwandtner war auch Bürgermeisterin Ulrike Hille unter den geladenen Gästen.

Auf den Tag genau vor 65 Jahren gaben sich Theresia und Franz Resch in der Desselbrunner Pfarrkirche das Ja-Wort. Die gemeinsame Arbeit in der Landwirtschaft, die Sorge um die Familie, der vier Söhne entstammen, sowie Bescheidenheit und Lebensfreude waren fortan die Begleiter des Ehepaares. Franz engagierte sich als Obmann beim Bauernbund, bei der Feuerwehr sowie aktiv im Musikverein und wurde nach Beendigung seiner aktiven Musikerzeit auch zum Ehrenmitglied ernannt.
Für die Jubelhochzeiter ist das heuer nicht der einzige Grund zum Feiern. Beide feierten innerhalb weniger Wochen auch ihren 90. Geburtstag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.