19.09.2014, 18:36 Uhr

25 Jahre Partnerschaft gefeiert

Seewalchen und Freyung in Bayern bekräftigen ihre Verbindung

SEEWALCHEN. Beim Drei-Tages-Festes der Feuerwehr Steindorf fand der Jubiläums-Partnerschaftstag der Marktgemeinde Seewalchen am Attersee statt. Gemeinsam mit den Gästen aus dem Bayerischen Wald wurde das 25-jährige Bestandsjubiläum der Kommunalpartnerschaft Seewalchen-Freyung gefeiert. Am Beginn stand ein Festzug, an dem drei Musikkapellen, Abordnungen von 30 Vereinen und Organisationen, Kommunal- und Regionalpolitiker sowie die örtliche Bevölkerung teilnahmen. Vor dem Feuerwehrhaus Steindorf zelebrierte Diakon Karl Höllwerth einen Festgottesdienst. Im anschließenden kurzen Festakt hielten Seewalchens Bürgermeister Johann Reiter und der 2. Bürgermeister von Freyung, Landtagsabgeordneter Alexander Muthmann, die Festansprachen. Höhepunkt der Feier war die Ehrung des Freyunger Altbürgermeis-ters Fritz Wimmer, der mit seinem Seewalchner Pendant Sepp Limberger als „Gründervater“ der Partnerschaft gilt. Wimmer erhielt das Goldene Verdienstzeichen der Marktgemeinde Seewalchen.

Alle Fotos: Gemeinde
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.