25.03.2017, 18:16 Uhr

Alkolenker aus Timelkam beschimpft die Polizei

(Symbolfoto) (Foto: DaddyCool/fotolia)

Ein Autofahrer zeigt den Lenker an, der mit Schlangenlinien im Ortsgebiet von Oberwang unterwegs ist. Als die Beamten den Mann schnappen, hat dieser keine freundlichen Worte für die Polizisten übrig ...

TIMELKAM. Wie die Polizei mitteilt, hat ein Autofahrer am 25. März 2017 gegen 13.30 Uhr bei der Polizeiinspektion Vöcklabruck angerufen: Ein Lenker fahre auf der L541, Oberwanger Landesstraße in Schlangenlinien durch das Ortsgebiet von Oberwang Richtung Sankt Georgen im Attergau.

Die Polizei entdeckte ihn schließlich bei seinem Auto in einer Hauszufahrt. Weil der Mann aus Timelkam stark aus dem Mund nach Alkohol roch und sich auffällig verhielt, führten die Polizisten bei ihm einen Alkotest durch. Das Ergebis: 2,70 Promille.

Nach dem Alkotest bedachte der Timelkamer die Beamten noch, wie die Polizei es formuliert, mit Unfreundlichkeiten. Der Führerschein wurde ihm abgenommen und die Weiterfahrt durch Abnahme des Fahrzeugschlüssels unterbunden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.