31.10.2017, 12:58 Uhr

Busse besprüht und mit Farbbeuteln beworfen

(Foto: Gina Sanders/Fotolia)

Schon wieder nächtliche Vandalenakte in Schwanenstadt.

SCHWANENSTADT. Zu gleich fünf Vandalenakten kam es in der Nacht auf Dienstag in Schwanenstadt. Laut Polizei haben unbekannte Täter zwei Linienbusse, die in der Nähe des Bahnhofes abgestellt waren, mit schwarzer Farbe besprüht und mit weißen Farbbeuteln beworfen. Mit Farbbeuteln wurden außerdem das Bahnhofsgebäude und -areal sowie ein Einkaufszentrum und ein Pkw-Abstellplatz verunstaltet. Die polizeilichen Ermittlungen laufen. Erst vor knapp drei Wochen war es in Schwanenstadt zu nächtlichen Sprühaktionen gekommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.