16.11.2017, 17:06 Uhr

Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung der TMK Oberwang

Die heurige Jahreshauptversammlung der Trachtenmusikkapelle Oberwang fand am Freitag, 10.11. im Gasthaus Stabauer statt, welche musikalisch vom Jugendblasorchester Oberwang umrahmt wurde.

Die aktuelle Nachwuchssituation der TMK Oberwang ist sehr erfreulich. Derzeit lernen insgesamt 17 Schüler ein Blasmusikinstrument. Mit der heurigen Jahreshauptversammlung erhielten Johanna Leitner (Querflöte), Elisabeth Paarhammer (Klarinette) und David Lettner (Schlagzeug) das bronzene Leistungsabzeichen und sind somit nun auch dem Musikverein als aktives Mitglied beigetreten.
Von 7 Mitgliedern wurde heuer das silberne Leistungsabzeichen abgelegt: Veronika Feusthuber (Querflöte), Lena Loindl (Klarinette), Andreas Leitner (Flügelhorn), Andreas Riedl (Trompete), Martin Hofauer (Trompete), Christoph Pöckl (Trompete), Tobias Loindl (Tenorhorn).
Weiters wurde an Christina Rindberger die Verdienstmedaille in Bronze, an Gerhard Loindl die Verdienstmedaille in Silber, an Engelbert Paarhammer das Ehrenzeichen in Gold, an Astrid Leitner die Ehrenbrosche sowie an Matthias Ditlbacher, Wolfgang Hausleithner und Engelbert Lettner das Verdienstkreuz in Silber überreicht.

Die Trachtenmusikkapelle Oberwang zählt mit dieser Jahreshauptversammlung 65 aktive Musiker und Musikerinnen und 2 Marketenderinnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.