11.04.2017, 21:15 Uhr

Jubiläumsklänge beim Oberwanger Frühlingskonzert!

Gratulation-Jubiläumskapellmeister Engelbert Lettner (Foto: Fotograf Franz Dittlbacher)

Am 30. März und 1. April war es endlich soweit und die Trachtenmusikkapelle Oberwang lud zum Frühlingskonzert mit dem 20-jährigen Kapellmeisterjubiläum von Engelbert Lettner ein.

Mit Charme und Elan führte Hermine Lettner durch das facettenreiche Konzertprogramm. Zu Anfang triumphierte die Gavorkna Fanfare und folgte sodann die bekannte Ouvertüre „Die Fledermaus“. Martin Putz glänzte mit seiner Solodarbietung (Posaune/Tenorhorn) mit dem Stück aus der traditionellen Blasmusik „Für meine Freunde“. Für ein Musicalfeeling sorgt die gesangsolistische Darbietung von Maria Graspointner mit dem Stück „Over the Rainbow“ aus dem Musical „Der Zauberer von Oz“. Ebenso konnte man in der zweiten Konzerthälfte bei der musikalischen Aufführung des „Glenn Miller Medleys“ das Tanzbein schwingen oder einfach mit swingen. Für Gänsehautfeeling sorgte das Abschlussstück „Elsa’s Procession to the Cathedral“ und war somit ein erfolgreiches Konzertwochenende mit dem Jubiläumskapellmeister zu Ende. Die Trachtenmusikkapelle Oberwang bedankt sich recht herzlich für den zahlreichen Konzertbesuch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.