08.07.2017, 14:36 Uhr

Mondsee: Frecher Dieb öffnete Campingzelt

Dreister Dieb war in Mondsee am Werk (Foto: Gina Sanders/Fotolia)

Ein unbekannter Täter öffnete in der Nacht zum 8. Juli 2017 in Mondsee den Reißverschluss eines Campingzeltes, während die vier slowakischen Zeltbewohner darin schliefen.

MONDSEE. Laut Polizeimeldung nahm er den Pkw-Schlüssel, der sich im Zeltinneren neben dem Eingang befand, und sperrte den neben dem Campingzelt abgestellten Pkw damit auf. Aus dem Auto stahl er eine Tasche, in der sich der Führerschein, Personalausweise, vier Kreditkarten und Bargeld befanden. Den Autoschlüssel legte er wieder ins Fahrzeug und schloss auch die Fahrzeugtür.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.