30.01.2018, 14:16 Uhr

Polizei erwischte zwei Alkolenker

In Rubensdorf stoppte die Polzei am Sonntag gleich zwei Alkolenker. (Foto: Picture Factory/Fotolia)

Die beiden Freunde fuhren von derselben Feier hintereinander mit ihren Autos nach Hause.

BERG, ST. GEORGEN. Gleich zwei Alkolenker stoppte die Polizei St. Georgen am Sonntag auf dem Güterweg Rubensdorf in der Gemeinde Berg. Laut Polizei fuhren der 58-Jährige und der 68-Jährige mit ihren Autos hintereinander von einer Feier nach Hause. Dabei gerieten sie in eine Verkehrskontrolle.

Fluchtversuch gescheitert

Während der 58-Jährige sein Fahrzeug anhielt, versuchte der 68-Jährige im Rückwärtsgang von der Kontrollstelle zu flüchten, berichtet die Polizei. Die Beamten konnten jedoch auch den Flüchtenden nach wenigen Metern stoppen. Laut Polizei ergab der Alkotest beim Jüngeren der beiden Männer 1,84 Promille, beim Älteren 0,66 Promille. Die Polizei nahm dem 58-Jährigen den Führerschein ab. Beide Männer werden wegen mehrerer Übertretungen an die zuständige Bezirkshauptmannschaft angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.