11.09.2014, 13:37 Uhr

Starten: Erste-Hilfe-Kurse und Sanitäterausbildungen

Das Rote Kreuz bietet wieder Erste-Hilfe-Kurse in allen Ortsstellen und eine Rettungssanitäterausbildung an. (Foto: nonameman/ Fotolia)
VÖCKLABRUCK. Der Herbst steht beim OÖ. Roten Kreuz seit vielen Jahren unter dem Motto „Erste Hilfe“. „Lebensrettende Sofortmaßnahmen sichern das Überleben der Patienten. Man kann nichts falsch machen, außer man tut gar nichts“ betont Bezirkslehrbeauftragter Helmut Strohbach. In Attnang-Puchheim (Redlham), Frankenburg, Frankenmarkt, Mondsee, Seewalchen, St. Georgen, Thomasroith, Unterach und Vöcklabruck kann ab 24. September das benötigte Know-how erlernt werden. Für alle, die das erworbene Wissen vertiefen möchten, bietet das Rote Kreuz ab 13. Oktober einen berufsbegleitenden Rettungssanitäterkurs an. "Der 16-stündige Grundkurs soll auch Anstoß sein, im Roten Kreuz mitzuarbeiten", meint Bezirkslehrsanitäter Slobodan Lazic. Weitere Infos unter www.roteskreuz.at/voecklabruck.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.