25.11.2017, 17:26 Uhr

Timelkam: Brand in einer Firma rasch gelöscht

(Foto: BRS)

In der Zeit zwischen 10.45 Uhr und 11 Uhr brach am 25. November 2017 im Gebäude einer Firma in Timelkam – in der automatisierten Absauganlage einer Co2 -Laserschneidmaschine – aus bislang unbekannter Ursache ein Brand aus.

VÖCKLABRUCK (red). Durch das rasche Bemerken der starken Rauchentwicklung des benachbarten Firmeninhabers und dessen Alarmierung konnte von den Feuerwehren Timelkam und Vöcklabruck ein Ausbreiten der Flammen verhindert werden. Zum Zeitpunkt des Brandausbruches befanden sich in der Maschinenhalle keine Personen. Der durch den Brand entstandene Schaden konnte bislang nicht beziffert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.