20.10.2017, 10:40 Uhr

Von Stapler am Fuß verletzt

Der Verletzte wurde mit der Rettung ins Krankenhaus nach Vöcklabruck gebracht. (Foto: BRS/Huber)
OBERHOFEN. Ein Straßwalchener wurde gestern, Donnerstag, gegen 14.30 Uhr bei einem Arbeitsunfall am Fuß verletzt, berichtet die Polizei. Der Mann reparierte in einer Produktionshalle in Oberhofen eine Kappsäge. Als er am Schaltkasten der Maschine arbeitete, fuhr hinter ihm ein Mann mit einem Stapler in Schrittgeschwindigkeit vorbei. Der Straßwalchener bemerkte diesen laut Polizei jedoch nicht und machte einen Schritt zurück. Dabei geriet sein rechter Fuß in den Radbereich des Staplers. Der Verletzte wurde nach der Erstversorgung in das Landeskrankenhaus Vöcklabruck gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.