29.09.2016, 10:51 Uhr

Wochenmarkt und Wald erkundet

(Foto: Kindergarten)
Im Kindergarten in der Pestalozzistraße standen gleich zu Beginn des neuen Kindergartenjahres zwei Projekte am Programm. Eine Gruppe durfte zum Wochenmarkt nach Vöcklabruck fahren. Dort wurde sie von einem freundlichen Marktstandler mit Obst und Gemüse beschenkt. Eine andere Gruppe, die "Frechen Kätzchen", erforschte vier Tage lang den Wald. Die Kinder erlebten den Wald mit allen Sinnen, sie entdeckten Tiere und seltene Pflanzen und balancierten über umgefallene Bäume. Im selbstgebauten Lager schmeckte die Jause gleich noch einmal so gut. Zum Abschluss legten die Kinder ein Mandala aus Naturmaterialien.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.