28.09.2016, 11:57 Uhr

Wohnung im Dachgeschoß brannte

(Foto: FF Attnang)

Feuerwehren Attnang und Puchheim konnten das Feuer rasch löschen.

ATTNANG-PUCHHEIM. Zu einem Wohnungsbrand wurden die Feuerwehren Attnang und Puchheim gestern, Dienstag, in den Abendstunden alarmiert. Die Feuerwehrkameraden mussten davon ausgehen, dass sich noch Personen in der Wohnung befinden. Deshalb machte sich zuerst der Atemschutztrupp auf die Suche in der heißen stark verrauchten Wohnung, fand aber zum Glück keine Personen vor. Anschließend löschten die Kameraden des Atemschutztrupps den Brand rasch und machten die Wohnung rauchfrei. Die übrigen Bewohner des Hauses wurden evakuiert. Sie konnten nach dem erfolgreichen Einsatz ihre Wohnungen wieder benutzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.