09.11.2016, 18:00 Uhr

Seniorenbund: Auzinger neuer Bezirksobmann

Wilhelm Auzinger (3.v.l.) folgte Alois Ecker (4.v.r.) als Obmann des Seniorenbundes im Bezirk Vöcklabruck nach. (Foto: Seniorenbund)
BEZIRK. Wilhelm Auzinger, Bürgermeister a. D. aus St. Georgen im Attergau, ist neuer Bezirksobmann des Seniorenbundes. Er wurde beim Bezirkstag in Neukirchen einstimmig zum Nachfolger von Alois Ecker gewählt. Dieser hatte sein Amt aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig zurücklegen müssen. In Anerkennung seiner Arbeit für den rund 6400 Mitglieder zählenden Seniorenbund im Bezirk Vöcklabruck wurde Ecker zum Ehrenobmann ernannt. Landesobmann Josef Ratzenböck und der neue Bezirkschef Auzinger überreichten ihm das goldene Ehrenzeichen der Bundesleitung. Das goldene Ehrenzeichen der Landesleitung erhielten Marianne Kienast, Alois Baumgardinger, Horst Pixner und Michael Loindl. Neu in den Bezirksvorstand gewählt wurden Margit Kienesberger, Alois Neuhofer und Franz Pichler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.