22.06.2017, 11:47 Uhr

SPÖ nominiert Kandidaten für die Nationalratswahl

Nationalratsabgeordneter Hermann Krist (Linz-Land), Geier, Aigenstuhler, Paulik, Margreiter, Ablinger, Auracher, Groiß (v.l.). (Foto: SPÖ)
BEZIRK. In einer außerordentlichen Konferenz wählten die Delegierten des Bezirkes Vöcklabruck die SPÖ-Kandidaten für die vorgezogene Nationalratswahl im Oktober. Als Spitzenkandidatin wird die Bezirksfrauenvorsitzende und Präsidentin des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes OÖ Doris Margreiter aus Attnang-Puchheim ins Rennen gehen. Die weiteren Listenplätze belegen der Gewerkschafter Josef Ablinger aus Attersee, Bürgermeisterin Gabriele Aigenstuhler aus Pfaffing, der junge Funktionär Florian Paulik aus Ottnang, Vizebürgermeisterin Mascha Auracher aus Lenzing und Vizebürgermeister Patrick Geier aus Pfaffing.
„Wir wollen als starkes Team in die Wahlauseinandersetzung gehen. Gemeinsam werden wir für die arbeitenden Menschen im Bezirk eintreten“, so Margreiter. "Miteinander kommen wir einfach weiter", appellierte auch SPÖ-Bezirksvorsitzender Peter Groiß mit den Worten von Bundeskanzler Christian Kern für Geschlossenheit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.