offline

Christine Steiner-Watzinger

8.059
Heimatbezirk ist: Vöcklabruck
8.059 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 12.01.2012
Beiträge: 1.544 Schnappschüsse: 7 Kommentare: 3
Folgt: 28 Gefolgt von: 31
1 Bild

Galerie Zwach präsentiert Maler Harald Birklhuber

Christine Steiner-Watzinger
Christine Steiner-Watzinger | Vöcklabruck | vor 5 Tagen | 12 mal gelesen

SCHÖRFLING. "Die Welt ist alles, was Farbe ist": Unter diesem Titel zeigt der Oberösterreicher Harald Birklhuber seine neuen Arbeiten in der Galerie Zwach. Die Vernissage findet am Freitag, 22. September, um 19 Uhr statt. Die Ausstellung läuft bis 14. Oktober (Mittwoch bis Samstag 14 bis 18 Uhr, samstags zusätzlich 10 bis 12 Uhr).

Vortrag: Ver-rückte Arbeitswelt

Christine Steiner-Watzinger
Christine Steiner-Watzinger | Vöcklabruck | vor 5 Tagen | 3 mal gelesen

ATTNANG-PUCHHEIM. "Überleben in einer ver-rückten Arbeitswelt" ist der Titel eines Vortrags von Christian Aichmayr am Dienstag, 3. Oktober, 19 Uhr, im Bildungshaus Maximilian. Aichmayr ist Lebens- und Sozialberater, Supervisor und Mediator. "In unserer Leistungsgesellschaft schaffen viele MitarbeiterInnen das vorgegebene Tempo nicht mehr. Eine Neuerung jagt die andere", so Aichmair. Es werde in Kauf genommen, dass Menschen...

Roter Teppich für faire Mode

Christine Steiner-Watzinger
Christine Steiner-Watzinger | Vöcklabruck | vor 5 Tagen | 3 mal gelesen

VÖCKLABRUCK. Vor dem Weltladen am Stadtplatz findet am Freitag, 29. September, eine Modeschau statt. Thema: „ Roter Teppich für faire Mode“. Mit dabei sind Weltladen, Lightwear, Buchhandlung Neudorfer und die Genusskramerei. Um 16 und um 18 Uhr wird Mode aus fairem Handel und ökologisch nachhaltiger Produktion vorgeführt.

Good Vibrations mit Singfonikern

Christine Steiner-Watzinger
Christine Steiner-Watzinger | Vöcklabruck | vor 5 Tagen | 3 mal gelesen

ST. GEORGEN. Mit ihrem neuen Pop- und Jazzprogramm sorgen die "Singfoniker in f" gemeinsam mit ihrer Band für „Good Vibrations“. Die Konzerte finden am 22., 23. und 24. September im Autohaus Lisko in St. Georgen statt. Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Kartenvorverkauf: bei allen Chormitgliedern sowie im Tourismusbüro St. Georgen, (Tel. 07667/6386).

1 Bild

Maria Loibichler mit Band und dem Stelzhamerchor

Christine Steiner-Watzinger
Christine Steiner-Watzinger | Vöcklabruck | vor 5 Tagen | 4 mal gelesen

VÖCKLABRUCK. Maria Loibichler ist eine Sängerin und Musikerin, die ihre Weiblichkeit selbstbewusst in ihrer Kunst präsentiert. Am Freitag, 29. September, 19.30 Uhr, ist "Mitzi" mit ihrer Band im Stadtsaal Vöcklabruck zu hören. Spezial Guest ist der Stelzhamerchor Ungenach-Kirchholz. Karten: kuf.at und im Tourismusbüro.

2 Bilder

Lebensfreude, Oldtimer und Salsa

Christine Steiner-Watzinger
Christine Steiner-Watzinger | Vöcklabruck | vor 5 Tagen | 7 mal gelesen

Der Naturfotograf und Reisejournalist Peter Maierbrugger aus Oberhofen präsentiert am Freitag, 29. September, seine neue Live-Multimediashow "Cuba". Bilder, Tagebuchauszüge und kubanische Musik vermitteln ein Gefühl für das Land. Beginn ist um 19.30 Uhr im Pfarrsaal Mondsee.

1 Bild

Erlebnistage am Redlbergergut

Christine Steiner-Watzinger
Christine Steiner-Watzinger | Vöcklabruck | vor 5 Tagen | 12 mal gelesen

Familie Schachinger lädt ein, ihren Bauernhof kennenzulernen - PILSBACH. Edith und Manfred Schachinger laden am Freitag, 6., und Samstag, 7. Oktober, wieder zu "Bauernhof-Erlebnistagen" am Redlbergergut ein. Seit 2003 vermitteln sie Kindern bei "Schule am Bauernof", wie Landwirtschaft funktioniert und wo die Lebensmittel herkommen. Themen sind Tierhaltung, Streichel- und Nutztiere sowie Acker und Getreideanbau. Bei den...

4 Bilder

Schafscherer erwarb Können in Australien

Christine Steiner-Watzinger
Christine Steiner-Watzinger | Vöcklabruck | vor 5 Tagen | 27 mal gelesen

Andreas Pillichshammer studierte Theologie. Jetzt ist er als Schafscherer und Saftmacher tätig. - MONDSEE (csw). "Bauernhöfe besuchen ist etwas Schönes. Man bekommt neben Geld auch Dankbarkeit und Gastfreundschaft", sagt Andreas Pillichshammer. Der 52-jährige Mondseer arbeitet seit mehr als zehn Jahren als Schafscherer. Sein Werkzeug und das Wolllager hat er in seinem Elternhaus in Frankenmarkt untergebracht. Zum...

6 Bilder

Schwarze Schafe beleben alten Hof neu

Christine Steiner-Watzinger
Christine Steiner-Watzinger | Vöcklabruck | vor 5 Tagen | 27 mal gelesen

Katharina Weiser und Wolfgang Watzinger züchten am Thannbauer-Hof Juraschafe. 35 sind es schon. - VÖCKLABRUCK (csw). "Die Rasse hat uns vom Aussehen her gut gefallen, die Tiere haben keine Hängeohren und keine Hexennase", sagt Katharina Weiser (31) über die schwarzbraunen Juraschafe, die vor zweieinhalb Jahren am Thannbauer-Hof in Innerhafling einzogen. Weiterer Vorteil: Sie sind pflegeleichter als andere Rassen. Ein...

2 Bilder

Kellerbühne: Premiere für "Schneewittchen"

Christine Steiner-Watzinger
Christine Steiner-Watzinger | Vöcklabruck | am 14.09.2017 | 43 mal gelesen

Die Jugendgruppe der Kellerbühne spielt ein klassisches Märchen - ATTNANG-PUCHHEIM (csw). "Schneewittchen" feiert am Freitag, 15. September, 17 Uhr, in der Kellerbühne Puchheim Premiere. Auf der Bühne stehen 13 Jugendliche zwischen zwölf und 17 Jahren. Regie führten Uwe Marschner, Andrea Goldgruber und Michaela Wundsam. "Seit März 2017 wird intensiv geprobt. Diese Vorlaufzeit war auch notwendig, denn das Stück und somit auch...

1 Bild

Polizei klagt über zu wenig Beamte

Christine Steiner-Watzinger
Christine Steiner-Watzinger | Vöcklabruck | am 14.09.2017 | 80 mal gelesen

Der OÖ Polizei fehlen 445,6 Vollzeitkräfte. Am größten ist der Mangel im Bezirk Vöcklabruck. - BEZIRK (csw). 45,8 Vollzeitkräfte fehlen der Polizei derzeit im Bezirk Vöcklabruck. Jede fünfte Planstelle ist unbesetzt. Die Folge: Im Jahr 2016 leisteten die Polizisten im Bezirk 44.467 Überstunden. "Die Kolleginnen und Kollegen gleichen mit ihrer hohen Arbeitsleistung die fehlenden Kräfte nahezu aus und sind somit die Antwort...

Einblick in die bäuerliche Welt des Mondseelandes

Christine Steiner-Watzinger
Christine Steiner-Watzinger | Vöcklabruck | am 14.09.2017 | 32 mal gelesen

MONDSEE. Bereits zum 29. Mal lockt am 17. September der traditionelle Bauernmarkt auf dem Marktplatz von Mondsee. Neben kulinarischen und kulturellen Höhepunkten wird ein breiter Einblick in Tradition und Moderne der bäuerlichen Welt geboten. Thematische Schwerpunkte liegen heuer auf der Kultur des Heumachens und dem Rindfleisch aus dem Mondseeland. Eröffnet wird der Bauernmarkt am Sonntag um 11 Uhr durch Bezirkshauptmann...

2 Bilder

Theater "Der Fall Gruber" mit Franz Froschauer

Christine Steiner-Watzinger
Christine Steiner-Watzinger | Vöcklabruck | am 14.09.2017 | 17 mal gelesen

VÖCKLABRUCK. Johann Gruber zählt zu den bedeutendsten Widerstandskämpfern Österreichs. Thomas Baum hat über ihn ein Stück verfasst, das im Juni im Linzer Mariendom Premiere feierte. Am Donnerstag, 21. September, 19.30 Uhr, wird "Der Fall Gruber" in der Kirche Maria Schöndorf in Vöcklabruck aufgeführt. Inszeniert wurde das Stück vom Schwanenstädter Schauspieler Franz Froschauer, der auch die Hauptrolle spielt: den Priester und...

1 Bild

Druschwoche lockt mit reichhaltigem Programm

Christine Steiner-Watzinger
Christine Steiner-Watzinger | Vöcklabruck | am 14.09.2017 | 6 mal gelesen

NEUKIRCHEN. Die Druschwoche am Stehrerhof zieht sich heuer vom 16. bis zum 24. September. Zur Eröffnung am Samstag um 14 Uhr ist Konsulent Walter Egger zu Gast. Weitere Höhepunkte sind das Oldtimer-Traktor-Treffen am Sonntag ab 10 Uhr und der Druschbetrieb und diverse Handwerksvorführungen am Schlusswochenende. Dazwischen gibt es Programm für Jung und Alt. Zum festlichen Abschluss werden Volkstänzer aus Neukirchen und...

2 Bilder

Kulinarische Reise beim Frühschoppen der Vielfalt

Christine Steiner-Watzinger
Christine Steiner-Watzinger | Vöcklabruck | am 14.09.2017 | 6 mal gelesen

SCHÖRFLING. Ein "Frühschoppen der Vielfalt" findet am Sonntag, 17. September, ab 10 Uhr am Kirchenplatz Schörfling statt. Geboten werden eine kulinarische Reise in die Herkunftsländer der Asylwerber, Jazz mit der "Atter Blue Combo" und Akkordeonmusik. Veranstalter sind Flüchtlingshilfe-Organisationen der Region.