offline

Maria Rabl

17.194
Heimatbezirk ist: Vöcklabruck
17.194 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 25.07.2012
Beiträge: 3.353 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 38 Gefolgt von: 38
1 Bild

Fußgängerin niedergefahren und geflüchtet

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 06.12.2017 | 462 mal gelesen

Die Lenkerin stellte sich laut Polizei erst zwei Stunden nach dem Unfall. - VÖCKLABRUCK. Eine junge Frau aus Attnang-Puchheim erfasste laut Polizei mit ihrem Auto eine Fußgängrin und beging anschließend Fahrerflucht. Die Lenkerin bog am Montag um 17 Uhr beim Krankenhaus links in die B1 ein. Dabei habe sie eine dunkel bekleidete junge Frau aus Regau übersehen, die gerade am Schutzweg die Straße überquerte, berichtet die...

1 Bild

Auto beim Linksabbiegen übersehen

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 06.12.2017 | 276 mal gelesen

REDLHAM. Einen Verletzten forderte ein Verkehrsunfall gestern, Dienstag, um 17.50 Uhr auf der B1 in Redlham. Bei der Kreuzung mit der Schotterwerkstraße wollte ein junger Mann aus Attnang-Puchheim links abbiegen, berichtet die Polizei. Dabei habe er das Auto eines Mannes aus Niederthalheim übersehen, gab der Unfallenker gegenüber der Polizei an. Der Niederthalheimer versuchte laut Polizei noch, durch starkes abbremsen und...

4 Bilder

Drei neue Aufträge für Peneder

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 05.12.2017 | 24 mal gelesen

Firmenbauten tragen zum Erfolg des Atzbacher Unternehmens bei - ATZBACH. Mit einer Betriebsleistung von 83 Millionen Euro hat die Peneder Unternehmensgruppe ihr Geschäftsjahr sehr erfolgreich abgeschlossen und eines der besten Ergebnisse in der Unternehmensgeschichte erzielt, berichtet das Unternehmen in einer Aussendung. Maßgeblichen Anteil daran hat Peneder Businessbau mit knapp 30 Millionen Euro Betriebsleistung. Wie...

2 Bilder

"Nicht bei den Zutaten sparen"

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 05.12.2017 | 48 mal gelesen

Bäcker Fritz Obauer gibt Tipps für gelungene Weihnachtsbäckerei - ZELL AM MOOS (rab). "Kekse backen ist für viele eine wichtige Kindheitserinnerung", sagt Fritz Obauer von der gleichnamigen Bäckerei und Konditorei in Zell am Moos. "Zumindest einfache Sorten wie Lebkuchen, Vanillekipferl oder Mürbteigkekse sollte man schon noch selbst backen." Wer ganz wenig Zeit hat, kann in vielen Bäckereien fertige Teige kaufen. "Für Kinder...

1 Bild

Blut wird zur Weihnachtszeit knapp

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 05.12.2017 | 8 mal gelesen

Rotes Kreuz möchte noch vor der Grippewelle die Blutdepots auffüllen und ruft zum Spenden auf. - BEZIRK (rab). Rund 50.000 Blutkonserven werden jährlich in ganz Oberösterrich benötigt, 4.715 davon wurden im Jahr 2016 im Bezirk Vöcklabruck bei 46 Aktionen gespendet. "Der Bezirk Vöcklabruck ist mit seinen 52 Gemeinden einer der wichtigsten Bezirke, wenn es um die Aufbringung von Blut geht", sagt Werner Watzinger, Kaufmännischer...

1 Bild

Feuerwehr Frankenburg spendet 11.000 Euro für Opfer des Zeltfestunglücks

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 05.12.2017 | 147 mal gelesen

Rudolf Waldhör (5.v.r.), Kommandant der Feuerwehr Frankenburg, übergab kürzlich einen Spendenscheck in der Höhe von 11.000 Euro an die Kameraden der FF Frauscher-eck. Die Feuerwehr Frankenburg organisierte Anfang Oktober eine Nasslöschübung zugunsten der Opfer des Zeltfestunglückes in Frauschereck. Daran nahmen insgesamt 33 Gruppen aus Ober- und Niederösterreich teil.

2 Bilder

Marie Mohn schrieb "New Adult"-Roman

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 05.12.2017 | 12 mal gelesen

Leser erwartet in diesem Genre eine emotionale Achterbahnfahrt zum Mitfiebern und Mitfühlen. - STEINBACH. Mitte November veröffentlichte die Autorin Marie Mohn vom Attersee ihren dritten Roman. "All unsere Momente" ist ein mitreißender Roman über unvergessliche Liebe, innere Dämonen und den Mut, sich beidem zu stellen. Damit zählt der Liebesroman zu dem Genre "New Adult". Dieses ist im englischsprachigen Raum schon länger...

1 Bild

Werkzeug aus Baustellenbüro gestohlen

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 05.12.2017 | 148 mal gelesen

SEEWALCHEN. Hochwertiges Werkzeug wurde am vergangenen Wochenende in Seewalchen gestohlen, berichtet die Polizei. Die Täter seien zwischen 1. und 4. Dezember in ein Baustellenbüro eingedrungen und haben daraus unter anderem Bohrmaschinen, Stemmhämmer, Schlagschrauber und Laser entwendet. Der Gesamtschaden steht laut Polizei noch nicht fest.

9 Bilder

Von Mondsee nach Hollywood

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 04.12.2017 | 22 mal gelesen

"The Makemakes" legen Klassiker "The Sound of Music" neu auf - MONDSEE. Vor gut zwei Jahren rückte der "Eurovision Songcontest" die Mondseer Band "The Makemakes" ins Rampenlicht. Die Sache war jedoch mit null Punkten schnell erledigt und "The Makemakes" gingen mit "One Republic" auf Europatournee. Nach mehr als einem Jahr auf der Bühne verabschiedeten sich Max, Dominic und Flo aus der Öffentlichkeit. Zwischendurch trafen...

1 Bild

Erlebnisreicher Zivildienst im "Litz"

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 04.12.2017 | 13 mal gelesen

SEEWALCHEN. Spricht man über Zivildiener im Roten Kreuz, denkt man meist an den klassischen Rettungssanitäter in roter Uniform. Dass es auch andere Betätigungsfelder gibt, erfahren jährlich vier junge Männer im "Litz". Das Jugendgästehaus in Litzlberg versteht sich auch als Ort der Wertevermittlung. Alexander Mayr (21) aus Vöcklabruck ist seit acht Monaten Zivildiener im Litz. „Jeder Tag hält neue Herausforderungen bereit....

1 Bild

Sturz von Leiter über Kellerstiege: Schwer verletzt

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 01.12.2017 | 441 mal gelesen

SCHÖRFLING. Schwere Verletzungen erlitt gestern, Donnerstag, kurz nach 10 Uhr ein 23- jähriger Arbeiter aus dem Bezirk Amstetten, berichtet die Polizei. Er montierte gemeinsam mit einem Kollegen Fenster und Türen in einem Rohbau in Schörfling. Um seinem Kollegen zu helfen wollte er über eine Leiter in das Dachgeschoß klettern. Laut Polizei hatte er dabei eine Waaglatte und eine kleine Schachtel in den Händen. Der Arbeiter...

1 Bild

A1: Totalsperre nach Auffahrunfall

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 30.11.2017 | 343 mal gelesen

Drei Fahrzeuge kollidierten gestern, Mittwoch, Abend auf der Westautobahn bei Seewalchen. - SEEWALCHEN. Ein junger Mann aus Regau, der laut Polizei keinen Führerschein besitzt, krachte gestern, Mittwoch, um 20.44 Uhr auf der Westautobahn in Seewalchen gegen den Anhänger des vor ihm fahrenden Autos. Durch den Aufprall stellte sich der Anhänger quer und der darauf geladene Traktor kam am Pannenstreifen zu liegen, berichtete die...

10 Bilder

Tag der Wirtschaft an der HAK

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 29.11.2017 | 15 mal gelesen

Absolventen brachten Schülern als Experten ihre Erfahrungen näher - VÖCKLABRUCK. Neben der qualifizierten kaufmännischen Basisausbildung sind Flexibilität, der unabdingbare Wille, lebenslanges Lernen sowie enormes Durchhaltevermögen gefragt, wenn man auf der Karriereleiter an die Spitze kommen möchte. Das war der Tenor der Experten beim „Tag der Wirtschaft“ am 17. November an der Handelsakademie Vöcklabruck. Die...

1 Bild

Gewerkschaftsschule: 14 erfolgreiche Absolventen

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 29.11.2017 | 8 mal gelesen

VÖCKLABRUCK. Arbeitsrecht, wirtschaftliche Zusammenhänge, Geschichte, aber auch Ökologie, Medienkunde und Persönlichkeitsbildung sind die Eckpfeiler der Grundausbildung in der Gewerkschaftsschule, die es seit mehr als 50 Jahren in Oberösterreich gibt. 14 engagierte ÖGB-Mitglieder haben sich zwei Jahre lang in der Gewerkschaftsschule Vöcklabruck weitergebildet. ÖGB-Landesvorsitzender und AK-Präsident Johann Kalliauer...

1 Bild

Testkunden: 100 Prozent Zufriedenheit bei Remax Vöcklabruck

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 29.11.2017 | 11 mal gelesen

VÖCKLABRUCK. Seit mehreren Jahren unterzieht sich das weltweit größte Immobilienmaklernetzwerk Remax einem bundesweiten Mystery Shopping. Dabei schickt die Firma Comito in ganz Österreich Testkunden aus, die die Leistungen der einzelnen Büros bewerten. Sie testen nicht nur den Standort und den Webauftritt der Büros, sondern auch die Leistung der einzelnen Makler in Punkto Schnelligkeit, Fachwissen, Auftreten und Eingehen auf...