offline

Maria Rabl

17.630
Heimatbezirk ist: Vöcklabruck
17.630 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 25.07.2012
Beiträge: 3.437 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 38 Gefolgt von: 39
5 Bilder

Fasching im Bezirk Vöcklabruck: Die Geheimtipps 2018

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 3 Stunden, 40 Minuten | 50 mal gelesen

BEZIRK. Am 11.11. wurde sie in Timelkam und Frankenburg – den beiden Faschingshochburgen des Bezirks – schwungvoll eingläutet, nun ist sie voll im Gange: Die närrische Faschingszeit. Mit dem Landesprinzenpaar, das eigentlich ein Königspaar ist, gebührt der Faschingsgilde Timelkam heuer die Ehre, den Landesfaschingszug zu veranstalten. Wie auch in Ottnang ist der Umzug in Timelkam ein besonderes Ereignis, da er nur alle vier...

4 Bilder

Saunieren: Die Finnen tun's täglich

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 1 Tag | 20 mal gelesen

Im Freizeitpark Vöcklabruck erwartet die Besucher ein umfangreiches Sauna-Angebot. - VÖCKLABRUCK. Regelmäßiges Saunieren hat eine ganze Reihe positiver Effekte auf die Gesundheit und das Wohlbefinden: Unter anderem wird der Stoffwechsel angeregt und das körpereigene Immunsystem gestärkt. Die Haut wird in der Sauna kräftig durchblutet, dadurch wird sie mit reichlich Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Der Effekt ist eine...

6 Bilder

Frisuren werden bunt

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 2 Tagen | 23 mal gelesen

Weiche Farbverläufe, kompakte Schnitte und Frisuren mit viel Bewegung liegen aktuell im Trend. - TIMELKAM (rab). "Bei den Farben sind aktuell eher kühlere Töne angesagt – von blond bis zu blau, lila und grün", sagt Dominik Mittendorfer, Inhaber des Salons "Friseur mit Chaarme" in Timelkam. Kombiniert werden diese mit ganz weichen Farbverläufen, dabei werden vor allem die Techniken Ombré und Balayage angewendet. "Bei den...

1 Bild

Zehn neue Helme für die Feuerwehr Seewalchen

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

SEEWALCHEN. Die Organisatoren des Pfahlbau-Seefestes, Gerald Egger und Andreas Männer, überreichten kürzlich zehn neue Einsatzhelme an die Freiwillige Feuerwehr Seewalchen. Die Feuerwehrkameraden haben das Pfahlbau-Seefest, das am 5. August 2017 in Seewalchen stattgefunden hat, durch ihre tatkräftige Mithilfe zu einem großen Erfolg werden lassen. Roman Sumereder, Kommandant der Feuerwehr Seewalchen, freute sich über die gute...

1 Bild

Feuerwehr Fornach: Sohn übernimmt Kommando

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 2 Tagen | 16 mal gelesen

Franz Hupf legte die Leitung der FF Fornach nach 20 Jahren nieder - FORNACH. Bei der Jahresvollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Fornach im Gasthaus Lohninger standen die Neuwahlen im Vordergrund. Franz Hupf legte nach 20 Jahren engagierter Tätigkeit als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Fornach sein Amt zurück. Für seine jahrelange, zeitintensive, freiwillige und professionelle Arbeit wurde ihm an diesem Abend der...

1 Bild

Viele neue Ideen für Lenzing

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 2 Tagen | 129 mal gelesen

Verein "GeZuWa" sammelt Anregungen für die Ortsgestaltung - LENZING. Mit der Neugestaltung von Haupt- und Pfarrplatz, dem Friedenstag 2018 und dem Ager-Mühlen-Weg stehen in Lenzing zahlreiche Projekte an. Eingebunden in die Planung ist auch der neue Verein "GeZuWa" von Julia Laganda, Armin Avdibegović, Ramona Gaina, Robert Wetzlmayr, Karl Mayer, Astrid Ehrnleitner, Markus Ratzenböck und Astrid Trückl. Die acht engagierten...

2 Bilder

Dreimal pro Woche trainieren

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 2 Tagen | 14 mal gelesen

Sportarzt Rainer Perner gibt Tipps für einen fitten Start ins neue Jahr - MONDSEE (rab). "Gerade am Anfang ist Regelmäßigkeit wichtig", rät Sportarzt Rainer Perner aus Mondsee all jenen, die im neuen Jahr fitter werden möchten. Er empfiehlt dreimal 30 Minuten körperliche Betätigung pro Woche. Die Intensität des Trainings sollte man nicht zu rasch steigern. "Das Herz-Kreislauf-System und die Muskeln gewöhnen sich rasch an...

2 Bilder

Messe: "Weiter mit Bildung"

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Arbeiterkammer informiert über Weiterbildungsmöglichkeiten - VÖCKLABRUCK. Am Donnerstag, 25. Jänner, macht „Weiter mit Bildung – die Messe für Erwachsenenbildung und berufliches Weiterkommen“ in Vöcklabruck Station. Von 17 bis 21 Uhr gibt es in der Arbeiterkammer-Bezirksstelle in der Ferdinand-Öttl-Straße 19 ein informatives Bühnenprogramm sowie individuelle Beratung an 30 Messeständen. Überblick über...

1 Bild

Rotes Kreuz setzt auf Eternit Fassadenplatten

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 2 Tagen | 7 mal gelesen

VÖCKLABRUCK, GMUNDEN. Für den Umbau der Bezirks- und Ortsstelle Gmunden holte das Rote Kreuz Eternit mit ins Boot. Bereits Anfang März 2016 wurde mit der umfassenden Generalsanierung, Erweiterung und Restrukturierung gestartet. Der Umbau war nötig geworden, da das 33 Jahre alte Gebäude in vielen Bereichen in die Jahre gekommen war. Hinzu kam die massive Platznot. „Im Aufstockungsbereich wurden 320 Quadratmeter Fassadenplatten...

1 Bild

"Rauchfrei leben" bei Vortrag lernen

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

VÖCKLABRUCK. Die Krebshilfe OÖ lädt am Dienstag, 23. Jänner, um 18 Uhr zum Rauchentwöhnungsvortrag mit Peter Flink in die GKK Vöcklabruck ein. In diesem Entwöhnungsvortrag werden die Mechanismen der Abhängigkeit dargelegt und wie man diese durchbricht. Der Referent ist selbst ehemaliger Raucher und arbeitet seit 20 Jahren mit diesem Thema. Um Anmeldung unter krebshilfe-ooe.at wird gebeten.

1 Bild

"Guggi's" sammelte für Guardian Hand

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 2 Tagen | 8 mal gelesen

ST. GEORGEN. Cynthia Simai sammelte in ihrem neuen Geschäft "Guggi's Shoes & Jeans" in St. Georgen seit der Eröffnung im Oktober für das "Guardian Hand Projekt". Mit diesem Projekt unterstützt Ilse Schreiner-Kalleitner Kinder, die auf den Müllbergen von Manila leben. Schreiner-Kalleitner bedankte sich persönlich bei Simai und Erika Binder für die Unterstützung und stellte eine neue Spendenflasche im Geschäft auf.

1 Bild

Pflaster am Marktplatz erinnert an Würfelspiel

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 2 Tagen | 62 mal gelesen

FRANKENBURG. Fast fertig ist der Marktplatz in Frankenburg. Die Pflasterarbeiten wurden mit dem Einsetzen mehrerer roter Würfel abgeschlossen. Sie erinnern an die Geschehnisse vom 12. Mai 1625, als auf diesem Platz das Schloss belagert wurde. Der Platz wurde technisch auf alle größeren Veranstaltungen der Marktgemeinde vorbereitet. Mit breiteren Wegen bietet er nun auch mehr Raum für Begegnungen. Nach der „Möblierung“ mit...

1 Bild

Spaß beim traditionellen "Maschgern"

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 2 Tagen | 20 mal gelesen

Beim "Maschgern" in Frankenmarkt zogen am Ende der Weihnachtszeit wieder sieben Gruppen von Gasthaus zu Gasthaus. Sie boten ein abwechslungsreiches Programm mit Musik, Gesang, Kabarett und Showeinlagen. Dabei wurden Ereignisse des vergangenen Jahres wie die Bürgermeisterwahl, das neue Gemeindeamt und die Kindergarteneröffnung kommentiert. Die Chorgemeinschaft sorgte mit besonderen Masken und Requisiten für Schwung und Spaß....

2 Bilder

Steinzeit mit Hightech erforschen und vermitteln

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 2 Tagen | 7 mal gelesen

ATTERSEE. Hightech in der Archäologie war das Thema eines Vortrages von Arnold Mörzinger und Gerhard Sindelar in Attersee. Dazu begrüßten Martin Höchsmann, Obmann des Vereines "Freunde der Archäologie", und Cyril Dworsky vom Kuratorium Pfahlbauten die Gäste. Arnold Mörzinger führte das Publikum in die Bedeutung, Aufgaben und Arbeitsmethoden der Archäologie ein. Er erklärte dabei die Hightech-Methoden der Archäologen, um aus...

1 Bild

Jugendzentrum übersiedelt

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 2 Tagen | 14 mal gelesen

Am Freitag und Samstag versteigert der Verein noch das Inventar - ST. GEORGEN. Im neuen Jahr steht dem Jugend Club Attergau eine große Veränderung bevor. Der derzeitige Standort im „Knabb Haus“ wird mit dem Abriss des Hauses im Frühjahr 2018 aufgelöst. Das Jugendzentrum wechselt in die Schulstraße, wo viel Platz im Freien und ein Containerhaus, das im Frühjahr 2018 bemalt werden soll, warten. Alle verwertbaren Teile des alten...