03.01.2018, 13:07 Uhr

24 Stunden CrossFit nonstop zugunsten der Special Olympics

(Foto: CrossFit Vöcklabruck)
VÖCKLABRUCK. Eine ganz besondere Spendenaktion fand im Rahmen eines internationalen Wettkampfes („24h AMRAP“) im Delta Sportpark statt. 24 Stunden lang führten Hobby-Sportler von CrossFit Vöcklabruck ohne Unterbrechung unterschiedliche Fitness-Übungen durch. Pro überstandener Stunde und Person spendeten Kooperationsfirmen für den Verein Brücken bauen, dem Veranstalter der Special Olympics in Vöcklabruck. Alle 24 Athleten hielten durch und so kam ein Spendenbetrag von mehr als 2.000 Euro zusammen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.