01.10.2014, 20:00 Uhr

Derbysieg für die Tigers Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. Die Vöcklabrucker Faustballer konnten in der Bundesliga einen Doppelerfolg feiern. Zunächst besiegte die Mannschaft von Trainer Klaus Schnötzinger Aufsteiger Waldburg nach hartem Kampf mit 4:2, dann folgte noch ein wichtiger 4:2-Derbyerfolg gegen Laakirchen. Dank dieser beiden Siege stehen die Tigers am dritten Platz in der Tabelle der 1. Bundesliga. Am Samstag, 4. Oktober, kommt um 16.30 Uhr zum Saisonabschluss die Mannschaft der FG Grieskirchen/Pötting ins Vöcklabrucker Stadion.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.