05.10.2017, 10:23 Uhr

Gewichtheber zeigten starke Einzelleistungen

Friedrich Lugmayr vom Delta Sportpark Lifting Team Vöcklabruck wurde mit 285,80 Sc-Punkte Tagesbester. (Foto: Askö Vöcklabruck)
VÖCKLABRUCK. In der dritten Runde der OÖ. Landesliga im Gewichtheben trafen die Mannschaften von SK Vöest Linz III, WKG Buchkirchen/Wels sowie die Gastgeber des Delta Sportpark Lifting Teams aufeinander. Die Linzer wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und entschieden die Begegnung mit 1.057,60 Sc-Punkten vor Buchkirchen/Wels (1.012,94) für sich.
Aufgrund personeller Ausfälle konnte das Vöcklabrucker Team mit Roman Mairinger, Markus Walter, Friedrich Lugmayr und Rüdiger Mayr sein Potenzial nur bedingt ausschöpfen, glänzte aber mit hervorragenden Einzelergebnissen. In Topform präsentierte sich Lugmayr, der im Reißen 115 und im Stoßen 146 kg über Kopf brachte und mit 285,80 Sc-Punkten Tagesbester wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.