28.01.2018, 19:55 Uhr

SMS Mondsee wieder Volleyball-Bezirksmeister

Das Volleyball-Team der SMS Mondsee – hinten v.l.: Marion Springl, Tina Huber, Elisa Steininger, Johanna Scheck, Theresa Maderecker, Emilia Purer, Lena Springl, Lea Humer, Eva Loidl; vorne v.l.: Christina Ablinger, Olivia Weiß, Anna Wagner, Julia Trivunovic. (Foto: SMS Mondsee)
MONDSEE. In der Schülerliga Volleyball ist die SMS Mondsee das Maß aller Dinge im Bezirk Vöcklabruck: Wie in den vergangenen Jahren sicherte sich das Team von Betreuer Toni Steiner den Bezirksmeistertitel vor der Unesco-NMS Mondsee und der Sport-NMS 1 Schwanenstadt.
Die beiden Mondseer Schulen möchten nun auch im Landesbewerb der Schülerliga ein Wörtchen mitreden. Besonders die SMS Mondsee ist heuer topmotiviert: Das oberösterreichische Landesfinale („Final Four“) findet am 19. März nämlich in der SMS Mondsee statt – und da will man natürlich nicht nur Veranstalter sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.