15.11.2016, 21:44 Uhr

Staatsmeisterschaften im TeamTurnen

Bei der Staatsmeisterschaft im Teamturnen am 12. 11. in Dornbirn erreichten die Mondseer TeamTurnerinnen den 4. Platz in ihrer Wertungsklasse.

Neben dem Ziel, die neu erarbeitete Bodenkür gut zu präsentieren und sich punktemäßig zu steigern, konnten auch vier neue Teammitglieder erste Wettkampferfahrungen sammeln.

Herzliche Gratulation an Karolina Sperr, Sophia Karl, Anna-Lena Gschwandtner, Johanna Sperr, Klara Schwaiger, Lena Ebner,Elisabeth Kerschbaumer, Nicole Kaltenbrunner, Emily Schmidt und Stefanie Schweighofer, sowie den Trainerinnen Anna Strobl und Carina Weingast.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.