24.08.2016, 20:00 Uhr

UVB erkämpfte sich Unentschieden

(Foto: Helmut Klein)
OÖ-LIGA. Nach einem 0:2-Pausenrückstand gegen Regionalliga-Absteiger SV Wallern erkämpfte sich die UVB Vöcklamarkt ein 2:2-Unentschieden. Die Mannschaft von Trainer Gerhard Schweitzer steht nach zwei Runden auf Platz drei in der OÖ-Liga-Tabelle. Bereits am Freitag, 26. 8., trifft die UVB auswärts auf Micheldorf. Anstoß ist um 19 Uhr.
LANDESLIGA WEST. Schwanenstadt 08 trennte sich zum Ligaauftakt gegen Esternberg 2:2-Unentschieden. Am Samstag, 27. 8., spielt die Elf von Trainer Roland Krammer auswärts gegen Aufsteiger Neumarkt/Kallham. Das Spiel wird um 17 Uhr angepfiffen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.