05.10.2017, 10:35 Uhr

Vöcklamarkter Leichtathlet "hamstert" 13 Medaillen

VÖCKLAMARKT. Nicht weniger als 13-mal Edelmetall holte Leichtathlet Stefan Redlinger aus Vöcklamarkt bei den jüngsten Titelkämpfen. Gleich vier Goldene waren es bei den U-16-Landesmeisterschaften in Steyr: Der 15-Jährige sicherte sich die Titel über 100 m und 4x100 m sowie im Weitsprung und im Kugelstoßen. Silber gab es im Stabhochsprung, mit Diskus und Speer sowie im 300-m-Lauf. Auch bei den Staatsmeisterschaften in Amstetten war der Athlet der TGW-Zehn-kampfunion unter Trainer Hans Dullinger äußerst erfolgreich. Mit einer Weite von 50,78 m wurde er U-16-Staatsmeister im Speerwurf. Silbermedaillen gab es in den Disziplinen Stabhoch, Weitsprung und Diskus. Mit Bronze im Hochsprung komplettierte Redlinger seine Medaillensammlung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.