22.06.2017, 09:46 Uhr

367 Jahre erfolgreich mit Holz

Helga, Franz, Christiana und Franz Neuhofer sen., Caroline Schön (geborene Neuhofer) sowie Victoria Neuhofer. (Foto: Neuhofer)

Seit zehn Generationen beschäftigt sich die Familie Neuhofer mit der Verarbeitung von Holz.

ZELL AM MOOS. Der Leistenhersteller FN Neuhofer Holz aus Zell am Moos wurde von der Wirtschaftskammer Oberösterreich zum Traditionsbetrieb ausgezeichnet.
Die Auszeichnung wird an jene Betriebe verliehen, die nachweislich auf eine mehr als 100-jährige Geschichte zurückblicken können. FN Neuhofer Holz wurde bereits 1650 als Mühle und Sägewerk gegründet und besteht am Standort Zell am Moos bereits seit 367 Jahren. Das Unternehmen ist im hundertprozentigen Familieneigentum und wird in der zehnten Generation geführt, wobei die elfte Generation bereits im Unternehmen mitwirkt.

Die Kernkompetenz liegt in der Herstellung und dem Vertrieb von Zubehör für Boden, Wand und Decke. Als globaler Lieferant ist FN Neuhofer Holz mit einer Exportrate von 94 Prozent in 70 Ländern weltweit tätig. Das Unternehmen beschäftigt 210 Mitarbeiter. In den kommenden Jahren wird an einem Standortkonzept gearbeitet, das den Warenfluss noch effizienter abwickelt. Darüber hinaus sind der Neubau eines Bürogebäudes mit einem großzügigen Showroom sowie weitere Produktionsflächen geplant.

„Unsere Vision für die nächsten Jahre ist klar definiert: weltweiter Marktführer für Leisten und Profile zu werden und mit neuen Produktlinien neue Märkte zu erschließen“, so Geschäftsführer Franz Neuhofer.

FN Neuhofer Holz
4893 Zell am Moos
Haslau 56
Tel. 06234/8500
www.fnprofile.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.