01.09.2016, 10:25 Uhr

Bräu am Berg erobert internationale Märkte

(Foto: Bräu am Berg)
FRANKENMARKT. Die Privatbrauerei Bräu am Berg in Frankenmarkt, die Teil der Getränkegruppe Starzinger ist, begeistert Biergenießer in aller Welt. Seit nahezu 400 Jahren werden dort Rohstoffe lokaler Bauern in überwiegender Handarbeit zu mehrfach preisgekrönten Bieren verarbeitet – erst heuer wurde die Privatbrauerei mit dreifachem Gold bei den Culinarix-Prämierungen ausgezeichnet.
Diese preisgekrönten Biere, die von heimischen Bierkennern seit Jahren geschätzt werden, werden nun auch vom internationalen Publikum verstärkt nachgefragt. So wird das Bräu am Berg Märzenbier bereits in verschiedene Länder geliefert – teilweise als Marke „Bräu am Berg“, teilweise „versteckt“ in Produkten, die für andere Markeninhaber abgefüllt werden. Seit letztem Jahr besteht auch eine Geschäftsbeziehung mit einem russischen Importeur.
Um weitere Märkte zu erschließen, bedient sich die Marke Bräu am Berg unter anderem eines eigenen exklusiven Handelsagenten für den gesamten asiatisch-pazifischen Markt. Unterstützt wird dies durch die neu online gestellte Markenwebsite www.bräuamberg.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.