02.02.2012, 12:46 Uhr

Die Attersee Werkstätten haben einen neuen Obmann

Der neue Vorstand der Attersee Werkstätten (v.l.): Obmann-Stv. Walter Hemetsberger, Robert Kollroß (Schriftführer-Stv.), Manfred Wendl (Kassier-Stv.), Johann Dachs (Obmann), Gernot Haberl (Schriftführer), Max Rebhan (Kassier). (Foto: Attersee Werkstätten)

Tischlermeister Johann Dachs folgt auf Günther Wendl.

ST. GEORGEN. Die Attersee Werkstätten, eine Kooperation von elf Handwerksbetrieben aus der Region, haben eine neue Führungsmannschaft. Nach zehnjähriger Tätigkeit als Obmann legte Günther Wendl, Tischlermeister in Nußdorf am Attersee, seine Funktion zurück. Zu seinem Nachfolger wurde bei der Generalversammlung der St. Georgener Tischlermeister Johann Dachs gewählt. Als Obmann-Stellvertreter fungiert Walter Hemetsberger, Elektro Rosenauer in Nußdorf.
Der scheidende Obmann dankte seinen Funktionärskollegen und Mitgliedern für die gute Zusammenarbeit. Johann Dachs würdigte Wendls Aufbauarbeit in den vergangenen zehn Jahren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.