13.07.2017, 10:43 Uhr

Voith: Anerkennung für Gesundheitsförderung

(Foto: SPÖ)
FRANKENMARKT. Auf ihrer Bezirkstour in Vöcklabruck besuchte Landesrätin Birgit Gerstorfer auch die Firma Voith Paper Fabrics in Frankenmarkt, die seit 35 Jahren Formiersiebe für Papiermaschinen herstellt. Voith engagiert sich besonders in der betrieblichen Gesundheitsförderung für Mitarbeiter. Gerstorfer bedankte sich für dieses Engagement mit einer Anerkennungsurkunde bei Werksleiter Rico Schmalz und Qualitätsmanager Helmut Kühberger. Als symbolische Gesundheitsförderung brachte sie eine Kiste mit Äpfeln mit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.