Boote erobern den Pirkdorfer See

Der idyllische Pirkdorfer See bietet den optimalen Schauplatz für das zweitägige Drachenbootrennen
  • Der idyllische Pirkdorfer See bietet den optimalen Schauplatz für das zweitägige Drachenbootrennen
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Anna Salzmann
Wann: 30.06.2017 13:00:00 bis 01.07.2017, 00:00:00 Wo: Pirkdorfersee, Pirkdorf, 9143 Pirkdorf auf Karte anzeigen

PIRKDORF. Am kommenden Wochenende Freitag, 30. Juni, und Samstag, 1. Juli, verwandelt sich der idyllische Pirkdorfer See zum Austragungsort des bereits traditonellen Drachenbootrennens. Einlass für Besucher ist an beiden Tagen ab 13 Uhr. Für die Besucher und Teilnehmer gibt es am gesamtem Gelände eine Vielzahl an Attraktionen.


Kostenloses Vergnügen


Durch das attraktive, kostenlose Rahmenprogramm ist die Veranstaltung ein Fest für die ganze Familie. An beiden Tagen steht die Nutzung des Vergnügungsparks mit Fahrgeschäften, Hüpfburgen, Segway-Parcours, Trampolin, Kinderkarussell und vielem mehr für Besucher zur Verfügung. Es gibt auch einen Spanferkelschmaus, einen Bummelzug, ein Feuerwerk und Live-Musik. Auch kulinarische Genüsse wie Kaiserschmarrn, Drachen-Kebap und Zuckerwatte werden angeboten.


Programmvorschau


Am ersten Renntag (Freitag, 30. Juni) gehen Firmen mit mehr als 400 Teilnehmern an den Start. Diese Rennen werden in den klassischen Drachenbooten aus China mit 20 Paddlern plus einem Trommler ausgetragen.
Am zweiten Tag (Samstag, 1. Juli) wird auch Vereinen die Möglichkeit geboten, sich gegenseitig im Rahmen des Drachenbootrennens zu messen. Mit einer Länge von 13 Metern und mit sechs Sitzluken geht es über den See. An beiden Tagen findet um 14 Uhr eine Kostümprämierung der Teilnehmer statt. Die Vorrundenläufe und Teilrennen beginnen jeweils um 16.30 Uhr. Das Finalläufe starten um 22.45 Uhr. Im Anschluss findet die Siegerehrung mit "After Race Party" statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen