Chorkonzert des Singkreis Völkermarkt

Hubert und Christine
118Bilder

Der Singkreis Völkermarkt (Ltg.: Stephanie Mandl) veranstaltet ein Chorkonzert unter dem Motto Summalang liab i's grad di in der Neuen Burg in Völkermakrt.
Das Quintett St. Lorenzen im Lesachtal (Ltg.: Michael Lexer) und Fliederstau'dn (Ltg.: Georg Edegger) aus der Steiermark und Klaus Kniely haben den glanzvollen Abend - moderiert von Erich Pfeifenberger - gesanglich und musikalisch mitgestaltet.
Obmann Anton Miglar eröffnete den Abend und begrüßte die vielen Besucher; darunter auch Ehrengäste: Hausherr Bürgermeister Valentin Blaschitz, LAbg Franz Wieser, Vizebgm Mag. Dr. Edeltraud Gomernik-Besser, GR Ing. Franz Jamnig, vom Kärntner Bildungswerk Bezirksobfrau Irmgard Dreier und die Ehrenobmänner Primus Rapp und Thomas Rohrmeister, Sängerbund-Obmann Hans Kräuter, die Bezirksobfrau der Kärntner Landsmannschaft Inge Mairitsch und Generalleutnant i.R. Arno Manner.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen