Eröffnung der Sommerausstellung von Harald Schreiber

Harald Schreiber
119Bilder

Jedes Jahr in den Sommermonaten präsentiert die Galerie Wiegele einen namhaften Künstler.
Heuer stellt der mehrfach mit Grafikpreisen ausgezeichnete Küstler Harald Schreiber seine Kunstwerke aus.
Die Vernissage fand heute in der Galerie Wiegele statt - anwesend waren auch Bürgermeister Valentin Blaschitz, Professor Arnold Metnitzer, Ernst Gradischnig, Mag. Rudolf Köberl, DI Peter Messner, Norbert Glantschnig, Dipl.-Ing. Andreas Messner, Galerist Mag. Robert Wlattnig uvm.
Die Ausstellung mit dem Titel Sehnsuchtsbilder - Marmorköpfe, Poesie und Steingeschöpfe kann bis 31. August besucht werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen