Glücklich leben ohne Sorgen - don't worry be happy

36Bilder

Der Künstler und Geowissenschaftler Prof. Dr. Wolf Stefan Vogler lud zu einem Event der Entspannung auf die Heunburg/Haimburg - einer Veranstaltung für Personen, die Interesse an Geologie und an ausgefallener Kunst haben.
Vogler gestaltet seit vielen Jahren mikroskopische Objekte aus der unsichtbaren Welt im Inneren der Steine mit Hilfe der Interferenzfarben des polarisierten Lichtes ganz natürlich zu rätselhaft vertrauten Kunstwerken.
Zum Beispiel: Der Schmerzensmann im Mond (Meteorit, Chondrit - 4,6 Mrd a - China/Juancheng) - Dünen auf Sylt im Winter (Amphibolit, Saualpe - 80Ma - Gertrusk/Ladinger Spitze).
Weitere Kunstwerke sind in der Galerie des Künstlers zu finden (0043 (0) 68181532370 )
Viele Besucher genossen den geologischer Vortrag mit dem Thema Die natürlichen Ursachen des Klimawandels, einen Kärntner Brunch von Tina Omelko - Tinas Mostschenke - aus Gösselsdorf und ein Fest der Phantasie.
Galerie Geo
Heunburg Theater
Tinas Mostschenke

Autor:

Franziska David aus Völkermarkt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.