Bildergalerie
Jubiläum der Neuhauser Stub'n

Corina und Barbara Radocha mit Rene Skubel und Manuel Hochmaier
27Bilder
  • Corina und Barbara Radocha mit Rene Skubel und Manuel Hochmaier
  • Foto: Christopher Polesnig
  • hochgeladen von Christopher Polesnig

Gestern feierte die Neuhauser Stub'n gemeinsam mit ihren Besuchern ihr einjähriges Bestehen.

NEUHAUS. Am Freitag luden der Inhaber der Neuhauser Stub'n "Charly" van Leijden und sein Team, zu ihrem einjährigen Jubiläum in ihr Gasthaus. Die Gäste wurden mit regionalen Spezialitäten und Musik der "Party-Kräscher" Klara Jerak und Petra Frey verwöhnt.

Gasthaus im neuen Glanz

"Wir haben die Zeit im Lockdown genutzt, um unser Gebäude komplett zu renovieren. Als anschließendes Projekt kommt die Renovierung der Fremdenzimmer hinzu. Leider ist es zu dieser Zeit sehr schwer ein Fest zu organisieren, weswegen wir uns umso mehr freuen, dass wir unsere Gäste in unserem Ambiente begrüßen und kulinarisch verwöhnen dürfen.", erzählt "Charly" von Leijden.

Besucher in Feierstimmung

Unter den Besuchen fanden sich unter anderem auch der Bürgermeister der Gemeinde Neuhaus Patrick Skubel der Vizebürgermeister Benjamin Malle, der Altbürgermeister Gerhard Visotschnig und der Geschäftsinhaber der Firma KGK Gert Kresnik wieder.

Anzeige
Sicher und ökologisch mit dem Bus reisen! Unter busdichweg.com finden Sie die besten Angebote.
Video 2

Bereit zum Einsteigen?
bus dich weg! Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

bus dich weg! - ist ein junges Franchisesystem für Bus- und Reiseveranstalter jetzt schon 23 mal in ganz Österreich. Komfortabel und ökologisch reisen, muss kein Wiederspruch sein. Mit Österreichs größten Busreiseangebot "bus dich weg!" bist du sicher, bequem und klimafreundlich unterwegs. ÖSTERREICH. Wer klimaschonend reisen möchte, scheitert oft an der mangelnden Information, oder an der verwirrenden Vielfalt an Tipps und Hintergrundwissen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Wer Spaß daran...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen