Bildergalerie
Kirchtag in Bad Eisenkappel

Herbert Vejnik, Adolf Welz und Josef Habernik (von links)
24Bilder
  • Herbert Vejnik, Adolf Welz und Josef Habernik (von links)
  • Foto: Kristina Orasche
  • hochgeladen von Kristina Orasche

Bereits zum 56. Mal hat die Vellachtaler Trachtenkapelle zu ihrem traditionellen Fest geladen. Heute geht es mit dem Nachkirchtag weiter. 

EISENKAPPEL-VELLACH. Am Donnerstag ist der Startschuss für den 56. Bad Eisenkappler Kirchtag der Vellachtaler Trachtenkapelle gefallen. Beim Frühschoppen sorgte die Vellachtaler Trachtenkapelle, rund um Obmann Herbert Vejnik und Kapellmeister Josef Habernik, für die musikalische Unterhaltung der Gäste. Am Donnerstag wurden beim Frühschoppen unter anderem der Bürgermeister Franz Josef Smrtnik, der Gemeindevorstand Andreas Jerlich, Gemeinderat Jürgen Lamprecht, der Alt-Bürgermeister Dieter Haller und der Kommandant der Polizeiinspektion Bad Eisenkappel Wolfgang Durchschlag gesichtet. Am Freitag steht der Nachkirchtag mit "Kuttlfleck und Rippalan" auf dem Programm. Die "PartyKräscher" sorgen für musikalische Unterhaltung.

Autor:

Kristina Orasche aus Völkermarkt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.