Benefizkonzert
Musik und Gesang für Spendengelder

Spielten für Spenden: Gernot Waldner, Seppi Pucher und Ingo Wachernig (von links)
5Bilder
  • Spielten für Spenden: Gernot Waldner, Seppi Pucher und Ingo Wachernig (von links)
  • hochgeladen von Simone Jäger

Das Alte Brauhaus als Bühne für den guten Zweck. VÖLKERMARKT. Gestern Abend fand im Alten Brauhaus von Wirt Georg Riepl in Völkermarkt das Benefizkonzert für den kleinen Noah statt (die WOCHE berichtete). Organisator Gernot Waldner spielte mit Seppi Pucher und Ingo Wachernig Pop, Austro-Pop und Blues, um Spendengelder zu lukrieren. Das Geld wird auf ein Bankkonto eingezahlt, von dem aus die Therapien für Noah bezahlt werden.
Unter den spendablen Gästen waren Waldners Frau Doris Golatka und Günther Kazianka vom Rotary Club Völkermarkt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen