Rosalienkirchtag am Hemmaberg

14Bilder

GLOBASNITZ. Am Sonntag fand der jährliche Rosalienkirchtag am Hemmaberg statt. Bei bestem Wetter strömten knapp 1.000 Besucher zur Wallfahrtskirche. Die Fackelträger sorgten für Kaffee und Krapfen. Unter der Linde wurde fleißig gesungen, das ließ sich auch Bürgermeister Bernard Sadovnik nicht entgehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen