Jubiläumskonzert
Singkreis Völkermarkt feiert 160-Jahr-Jubiläum

Irmtraud und Primus
28Bilder

VÖLKERMARKT. Vergangenen Freitag lud der Singkreis Völkermarkt zum Jubiläumskonzert in die Neue Burg. Der drittälteste Chor Kärntens feiert heuer sein 160-Jahr-Jubiläum. Derzeit besteht der Chor aus 33 Mitgliedern. Neben dem Singkreis Völkermarkt sorgten auch der Männgergesangsverein Scholle Haimburg/ St. Peter, unter der Leitung von Franz Hrastnig und das Ensemble Trumpet Brass unter der Leitung von Harald Marschnig für die musikalische Unterhaltung der Gäste. Durch das Programm führte Waltraud Piroutz. Unter den Gästen waren unter anderem Bürgermeister Valentin Blaschitz, die beiden Vizebürgermeister Markus Lakounigg und Edeltraud Gomernik-Besser, der dritte Landtagspräsident Josef Lobnig, die Abgeordnete zum Nationalrat Angelika Kuss-Bergner, Stadtrat Andreas Sneditz, Bürgermeister von Gallizien Hannes Mak, AMS-Völkermarkt Geschäftsstellenleiterin Helena Wutscher-Grünwald,  Trachtenbotschafterin Inge Mairitsch, Dechant Zoltan Papp und der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Völkermarkt Rahman Ikanovic.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen