St. Lukas Classic 2014

99Bilder

Bereits zum dritten Mal ging heuer die Wertungsfahrt für Oldtimer - die St. Lukas Classic - in Bleiburg über die Bühne.
Gleichzeitig wurde auch das 20-Jahr-Jubiläum des Bleiburger Freyungsbrunnen gefeiert.
Der Koordinator der St. Lukas-Classic Gottfried Stöckl und der Obmann des Vereins FreyungsbrunnenGerd Gunzer freuten sich über die Teilnahme von an die 30 Oldtimer und erstmalig auch Sportwägen.
Moderator am Hauptplatz in Bleiburg war Thomas Michael Zdravja - für die Zeitnehmung verantwortlich waren Renate und Hermann Innerwinkler vom SC Petzen.
Nach der Wertungsfahrt gab es die traditionelle Oldtimer-Show mit dem hillibilli trio gefolgt von der Siegerehrung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen