Bleiburger Kneipenfestival
1.000 Flaschen Bier gehen nach Globasnitz

WG-Obmann Michael Šumnik (li.) gratuliert dem Gewinner Johannes Bek aus Globasnitz
  • WG-Obmann Michael Šumnik (li.) gratuliert dem Gewinner Johannes Bek aus Globasnitz
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Simone Jäger

Im Rahmen des Festivals gab es wieder ein Gewinnspiel. BLEIBURG. Die Nacht zum Tag machten kürzlich unzählige Gäste am neunten Bleiburger Kneipenfestival. Für einen der fleißigsten „Kneipenwanderer“ gab es zur Belohnung 1.000 Flaschen Bier.

Gewinner aus Globasnitz

Zahlreiche der Festivalbesucher schafften es, am Ende des Abends einen vollständigen „Kneipenpass“ abzugeben, nachdem sie an diesem Abend entsprechende Stempel in zumindest sieben Lokalen gesammelt hatten. Aus all den abgegebenen Pässen wurde nun unter notarieller Aufsicht der Sieger von 1.000 Flaschen Bier gezogen. Die Vertreter der Wirtschaftsgemeinschaft mit Obmann Michael Šumnik durften dem Glückspilz Johannes Bek aus Globasnitz zum „bierigen“ Gewinn gratulieren.

Startschuss für Weihnachtsgewinnspiel

Damit es in Bleiburg aber auch in näherer Zukunft nicht allzu ruhig wird, arbeitet die Wirtschaftsgemeinschaft schon an der Organisation der nächsten Veranstaltungen – demnächst fällt der Startschuss für das heurige Weihnachtsgewinnspiel.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen